Bento #2 – Hähnchenwraps (mit Avocado)

Bentō – Hähnchenwraps

IMG_7495

Hallo und herzlich Willkommen zum zweiten Bento/Lunch-Paket! Dieses Mal gibt es einen nicht nur leckeren, sondern auch sehr gesunden Hähnchen-Avocado-Salat-Wrap! Der Wrap ist hervorragend geeignet für die Schule oder das Büro, da man sich beim Essen die Hände nicht schmutzig macht und auch kein Besteck benötigt :)


Reicht für : 3 Wraps

Benötigt:

– Wraps (gibt es oft in einer 6-er Packung)
– eine Avocado
– eine Tomate
– ein kleiner Becher Naturjoghurt
– Salat nach Wahl
– ca. 250g Hühnchen*
– Salz, Pfeffer und Paprikapulver

*(Sollte es nur größere Packungen geben, ist das auch kein Problem. Die Menge der Füllung kann variieren)


Anleitung:

  •  Zuerst wird die Avocado geschält und der Kern entfernt. Das geht am Besten, wenn man die Avocado um den Kern herum in zwei Teile teilt und das Innere aus der Schale drückt.
    Dazu kommen ca.2 Esslöffel Joghurt und etwas Salz.IMG_7472
  •  Jetzt nehmt ihr eine Gabel und vermengt alles bis es ungefähr so aussieht.IMG_7476
  •  Nun bratet ihr das Hähnchen bis es durch ist und würzt es mit dem Paprikapulver. Parallel bereitet ihr die Wraps nach Packungsanleitung zu.
    IMG_7473IMG_7480
  •  Nun schneidet ihr den Salat und die Tomate in kleine Stückchen.

Als letztes füllt ihr den Wrap in dieser Reihenfolge :IMG_7481
Zuerst streicht ihr in die obere Mitte des Wraps einen Esslöffel Avocadocreme.IMG_7482
Dann legt ihr in die Mitte ein Stück Hühnchen und verteilt darum die Tomate und den Salat, wie es euch gefällt.

IMG_7483

Nun faltet ihr die untere Seite nach oben.

IMG_7486

Danach folgen die linke und die rechte Seite.

IMG_7487

und schon ist der Hähnchenwrap fertig und bereit zum genießen! 😀IMG_7489

Lasst es euch schmecken!

 

FIdoUnterschrift

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *